RC Modellbau Magazin

Kommen Sie näher! Mugen MBX-8 Details – Teil 2

Der Mugen MBX-8 im Detail…

Am 11. Dez. hatte Mugen die ersten Bilder des neuen 1/8 RC Buggy veröffentlicht (siehe hier).

Mugen MBX-8 E2021 ohne Karosserie

 

Neue Geometrie!

 

Neue Geometrie - MBX8

 

Die veröffentlichten Bilder lassen es nicht direkt erkennen, aber der Mugen MBX-8 besitzt eine neue Aufhängungsgeometrie. Die Querlenkeraufnahmen sowohl an der Vorderachse, wie auch an der Hinterachse wurden komplett überarbeitet.

 

Neue Getriebebox

 

Die Getriebebox des MBX8 ist komplett neu und löst die seit Jahren bekannte und bewährte Version ab.
Musste man bei der bisherigen Version den Querlenkerhalter lösen und insgesamt sechs Schrauben lösen, kann man jetzt die Box und damit das Differential wesentlich schneller wechseln.

 

Geschlossene Querlenker – neues Material

 

MBX-8 - Die neuen Querlenker

Das Design der neuen Querlenker neuen 1/8 Buggy von Mugen ist nicht komplett neu und wird so ähnlich auch schon von Mitbewerbern eingesetzt.

Die Querlenker an der Vorder- und Hinterachse sind jetzt geschlossen und bestehen aus einem neuen schlagfesten Material.
Mit Hilfe von Inserts kann der Querlenker versteift werden und damit individuell im Flex verändert werden. Diese Inserts verändern nicht nur den Flex sondern erhöhen auch die Haltbarkeit der Querlenker.
Ausgeliefert wird der MBX-8 mit Inserts aus Kunststoff, die CFK-Version ist optional erhältlich.

Mitteldifferentialhalter und Montageplatte

 

Die Mitteldifferentialhalter bestehen aus einem neuen, steiferen Material und sorgen im Zusammenspiel mit der neuen Montageplatte für eine Reduzierung des Flex.
Die Lebensdauer von Hauptzahnrad, Kupplungsglocke sowie Kupplungslager wird dadurch deutlich erhöht.
Der reduzierte Chassis-Flex an dieser Stelle führt zu einem konstanteren Fahrverhalten über die komplette Lauflänge.
Das Design der oberen Abdeckung erleichtert zudem die Einstellung der Bremsen.

 

Erhöhte Sicherheit – überarbeitete Radioplatte

Der MBX-8 ist weiterhin für den Einsatz von 2S LiPo oder LiFe Akkumulatoren designt. Eine neue Akkubox sorgt für mehr Sicherheit beim Einsatz dieser Zellen und ermöglicht einen einfacheren Wechsel.
Ebenfalls überarbeitet wurde die CFK Radioplatte.

Servo Saver

 

Der Servo Saver des MBX8 besitzt jetzt eine Klemmmutter, welche ein Öffnen im Betrieb verhindert.

Weitere neue Teile und Upgrades:

Der MBX-8 besitzt noch weitere Neuerungen, wie z.B. neue Stoßdämpferstangen F / R, neuer Rammer vorne, oder die in der Mitte eingesetzten Kreuzkardangelenke.

Du bist vom neuen Mugen MBX-8 E2021 überzeug – dann kannst Du ihn jetzt schon vorbestellen!

Noch Fragen?!???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.